Die Klassikerausfahrt wünscht Euch was….

Liebe Freundinnen und Freunde des schmalen Reifens!

Die vielen Kilometer mit Euch haben auch 2012 wieder grossen Spass gemacht. Unsere Höhepunkte des Jahres waren der erste Bahntag unter unserer Flagge, die Ronde van Rommerskirchen :-), die klassische Ronde in Oudenaarde und natürlich unsere Italienreise samt L’Eroica. Die Radsporterlebnisse halten uns im Bann und wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Kurbelumdrehungen mit Euch und hoffentlich vielen neuen KlassikerfreundInnen im kommenden Jahr.

Bereits am 20.01. geht es mit ordentlichem Druck auf die Pedale weiter: Klassiker-Bahntag in Büttgen. Anmeldungen werden ab sofort unter anmeldung(at)klassikerausfahrt.de entgegengenommen. Neueinsteiger können sich freuen, wir werden einen kleinen Grundkurs zum Thema Bahnfahren anbieten und allen Neulingen die Bahn in der ersten Stunde exklusiv zur Verfügung stellen. Mehr dazu demnächst hier.

Und jetzt lasst Euch reich beschenken, geniesst die freien Tage und kommt gut ins neue Jahr. Habt Dank für den Zuspruch und die Unterstützung.

Bis bald!

Eure Klassikermannschaft

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

2 Responses to Die Klassikerausfahrt wünscht Euch was….

  1. avatar Jacob says:

    Wie sieht es eigentlich in diesem Jahr aus? Sind einige wichtige Events oder Veranstaltungen geplant, ich verfolge diesen Blog schon seit einiger Zeit und verbringe sehr viel Zeit mit den Füße auf den Pedalen. Nun wird es Zeit Gleichgesinnte zu finden, denn gemeinsam ist das Trampeln noch schön als allein. Ich plane im nächsten Jahr eine Deutschland-Rundfahrt, könnt Ihr mir hier einige gute Routen vorschlagen?

    • avatar cwien says:

      Hallo Jacob,

      2013 neigt sich langsam dem Ende zu, wir kreiseln jeden Sonntag ab 11:00 Uhr mit der Winterschlampenparade über die Wirtschaftswege. Im nächsten Jahr gibt es sicherlich wieder einige Termine, Infos folgen. In Bezug auf die Deutschlandtour gibt es sicherlich kompetentere Ansprechpartner, wir kennen uns nur hier in unserem Umland aus.

      Grüße von der Klassikermannschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.