Dinge, die uns bewegen Vol. VI: Unmöglich ist kein französisches Wort

Wenn am kommenden Samstag die 100. Tour de France losrollt, sollte sogar in Deutschland ein ordentliches Mediengewitter zu vernehmen sein. Abseits der noch immer stattfindenden Dopingdiskussionen, die unzweifelhaft richtig sind bzw. waren, wird das Jubiläum aber auch die faszinierende Geschichte der französischen Rundfahrt wieder neu beleben. Und es darf selbst in Deutschland erwartet werden, dass das steigende Interesse am Rad fahren auch die Neugier auf den Kampf um das gelbe Trikot weckt.

Für alle Neugierigen, die Lust auf die gesamte Geschichte der Tour de France haben, ohne sich tagelang Hintergrundwissen anzulesen, ist ein großartiges Comic, pardon, ein „Graphic Novel“ erschienen. Der niederländische Zeichner und Texter Jan Cleijne, selbst passionierter Rennradfahrer, hat es mit „Unmöglich ist kein französisches Wort“ geschafft, essentielle kleine Geschichten und Anekdoten der Tour auszuwählen und diese in chronologischer Form in 10 Kapiteln so darzustellen, dass sowohl Kenner der Materie als auch Neueinsteiger die Faszination nachvollziehen können. Zeichnerisch mit lockerem Strich, atmosphärisch packend gestaltet und gut recherchiert wird die Entstehungsgeschichte und die Entwicklung von den spartanischen Anfangstagen bis zum Medienzirkus der heutigen Zeit dargestellt.

Bemerkenswert ist, dass der Covadonga-Verlag eine deutsche Ausgabe stemmt, die es uns ermöglicht, die Geschichten rund um die „Grand Boucle“ in einer gelungenen deutschen Übersetzung zu genießen. Also, liebe Klassikerfreunde, geht los und kauft Euch dieses tolle Comic. Ihr werdet es nicht bereuen.

Unmöglich ist kein französisches Wort

Geschichte(n) der Tour de France von Jan Cleijne

19,80 € inkl. 7% MwSt.

Broschur, 144 Seiten im Format 26 x 19 cm; komplett in Farbe

ISBN 978-3-936973-77-8

Allen Lesern, die sich nach der Lektüre umfassender mit der Geschichte der Tour de France und des Radsports beschäftigen möchten, müssen wir nochmals unsere absolute Empfehlung ans Herz legen:

Der Schweiß der Götter
Die Geschichte des Radsports
von Benjo Maso
14,80 € inkl. 7% MwSt.
Broschur, 288 Seiten; mit zahlreichen Fotos und Abbildungen
ISBN 978-3-936973-60-0
erschienenen im Oktober 2011

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.