Never leave your friends behind! – Die Klassikerausfahrt besucht Italien

Nachdem wir ja letzten Sonntag mit den Niederlanden und Belgien zwei große Radsportnationen besuchen durften und dort jede Menge toller Radsportfreunde getroffen haben, starten wir nun, bewaffnet mit dem Sprachkurs „Italiänisch ganz leicht“, zu unserer Tour in die Heimat von Coppi und Bartali. Für alle Daheimgebliebenen gibt’s in den nächsten Tagen kleine Berichte unserer Reise und dem Finale in Gaiole, der L’Eroica 2011.

Alles unter Richard’s glorreichem Motto – Never leave your friends behind!

Eure Klassikermannschaft

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.